Die Digitalisierung von Lebens-, Arbeits- und Lernwelten durchdringt so viele Bereiche, dass sie oft kaum noch zu erkennen ist. Die Herausforderungen und die Erfolge bei der Vermittlung von Medienkompetenz verdienen zusätzliche Wertschätzung und sollen für ein breites Publikum sichtbar gemacht werden.

Der Medienkompetenzpreis Schleswig-Holstein („MeKo-Preis SH“) würdigt die Arbeit der Aktiven und der Organisationen, die diese Arbeit verantworten, weckt das Bewusstsein der Bürgerinnen und Bürger für die Bedeutung dieser Arbeit und deren Kenntnis über die Breite des Angebots, präsentiert – insbesondere der Fachöffentlichkeit –
unterschiedliche Inhalte und Methoden, informiert über das Engagement der Landesregierung und des OKSH bei der Vermittlung von Medienkompetenz.
Beim MeKo-Preis SH werden insgesamt 13.000 Euro als Preise ausgeschüttet, und zwar für außerunterrichtliche Projekte an Schulen und an außerschulische Projekte anderer Träger.

Anmeldeunterlagen und Information

Weitere News