JIK Schleswig-Holstein - Die vierte Dialogkonferenz für junge Menschen

Wir bitten Sie, die Informationen noch mal zeitnah an potenzielle Interessierte weiterzuleiten. Noch bis zum 10. Oktober kann man sich anmelden. 

JIK

Die Dialogkonferenz richtet sich an alle jungen Erwachsenen im Alter von 17 bis 25 Jahren, die sich mit anderen jungen Menschen zu den Themen politische Teilhabe in Schleswig-Holstein, Identität, Migration, Interkultur und muslimisches Leben und Islam in Deutschland austauschen wollen.
Zu den Programmpunkten zählen Vorträge von

  • Prof. Dr. Lutz Berger (Christian-Albrechts Universität zu Kiel) 
  • Florian Remien (Christian-Albrechts Universität zu Kiel)
  • Toska Jakob (AWO Interkulturell, Partizipationsgremien)

sowie ein politisches Planspiel, durchgeführt von planpolitik aus Berlin.

In Kleingruppen werden Übungen aus dem Kontext der Interkulturellen Bildung vom erfahrenen Team der JIK SH durchgeführt.

Das ganze findet an zwei Wochenenden im Oktober statt.

Die Teilnahme ist kostenfrei. 
Für Unterkunft und Verpflegung wird gesorgt. 
Reisekosten werden im Anschluss erstattet.

Anmeldungen unter 

www.junge-islam-konferenz.de/fuer-euch/konferenzen/anmeldung/

oder per Mail an morische@scheersberg.de

 

https://jugendserver-sh.de/Dokumente/printpub/tid:2-pid:4730 | _LASTUPDATE: 02.10.2018