Freiwilligendienst Kultur und Bildung – Jetzt noch bewerben!

Die Einsatzstellen in beiden Formaten sind vielfältig: Im FSJ Kultur u.a. Museen, Theater, Stadtteilzentren, Jugendzentren oder die offenen Kanäle, im FSJ Schule sind alle Schulformen vertreten, oft mit einem kulturellen Schwerpunkt.

Abhängig von Format und Einsatzstelle begleiten die Freiwilligen z.B. Veranstaltungen, unterstützen die Öffentlichkeitsarbeit, produzieren Radio- oder Filmbeiträge, begleiten im Unterricht oder planen Projekte mit Menschen jeden Alters. Die tägliche Praxis in Vollzeit, die eigenverantwortliche Projektarbeit und die Seminare ermöglichen Persönlichkeitsbildung und Kompetenzentwicklung. Die Freiwilligen orientieren sich für ihren beruflichen und persönlichen Lebensweg und gestalten Kulturarbeit und Gesellschaft aktiv mit. Sie bekommen das ganze Jahr eine fachliche Unterstützung in der Einsatzstelle und werden pädagogisch von dem Träger, der LKJ S-H e.V., begleitet. Neben der Arbeit in der Einsatzstelle nehmen die Freiwilligen an 25 Bildungstagen teil. Hier liegt der Fokus auf der kulturellen Bildung und bietet den Freiwilligen die Möglichkeit sich in kreativen Werkstätten auszuprobieren.

Weitere Informationen zum Freiwilligendienst Kultur und Bildung und eine Übersicht der freien Plätze sind hier zu finden:

www.lkj-sh.de oder
www.lkj-sh.de/freiwilligendienste-kultur-und-bildung/
Freiwilligendienst Kultur und Bildung – Jetzt noch bewerben!
https://jugendserver-sh.de/Dokumente/printpub/tid:2-pid:4662 | _LASTUPDATE: 03.07.2018