Jugendserver

Schleswig-Holstein

 

Mitmachen | Impressum | Datenschutz
21.08.2018, 06:37 Uhr

Medienpädagogische Elternabende gestalten NEUE Ausbildung

Donnerstag, 26. Juli 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Interessierte,

wir suchen Referierende, die nebenberuflich und von uns ausgebildet – in ganz Schleswig-Holstein Elternabende an KiTas und Schulen gestalten.

Bereits seit 2009 bilden wir ElternMedienLotsen aus und konnten bisher über 1000 Elternabende in Schleswig-Holstein durchführen. Nun suchen wir Verstärkung für das Lotsen-Team.

Vernetzte Medien im Hosentaschenformat stellen für Eltern in der Erziehung große Herausforderungen dar, sie stellen sich häufig viele Fragen:

  • Brauchen Kindergartenkinder Medien?
  • Wieviel Bildschirmzeit ist richtig?
  • Was steckt hinter Twitch, Instagram, lovoo, musical.ly, Minecraft, Snapchat&Co?
  • Was muss ich bei diesen Anwendungen bedenken?
  •  Gibt es gute und schlechte Apps und Websites?
  • Wie ist das mit „Downloads“ oder „Selbst senden“ bei YouTube&Co?

ElternMedienLotsen helfen Eltern sich im digitalen Dschungel zu orientieren und regen Austausch an.

An der Ausbildung Interessierte können sich bis 3. September 2018 bewerben, ausführliche Infos finden Sie im angehängten Flyer oder unter elternmedienlotse.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen,

Koordinationsbüro Medienkompetenz
Offener Kanal Schleswig-Holstein

EML_Medienpaedagog.Elternabende_Flyer_20180615_Web.pdf

0431-6400 415
elternmedienlotse@oksh.de


Regionen

Regionen

Jugendleiter/in Card

FSVZ

JuFeBo

MuseumsCard